Beratung Smart Procurement

Basis hierfür ist immer die TAG-ID, welche individuell und eineindeutig in der Q|WIKI-Middleware angelegt ist.

Ob manuell oder über den CSV-Importer, werden die TAG-ID einem Prozess zugeordnet. Dies kann zum Beispiel der Versand einer E-Mail und die Aufbereitung einer CSV-Datei, welche auf einem FTP-Ordner abgelegt wird.

Darüber hinaus ist der aktuelle Status und die letzte Verarbeitung der Q|WIKI-Karte ersichtlich.

Des Weiteren stehen folgende Funktionen zur Verfügung:
  • Drucken einer oder mehrerer Q|wiki-Karten. Hier empfiehlt sich der Q|wiki-Etikettenbogen, aber es kann natürlich auch jedes andere Format ausgedruckt werden. Damit dies auf so ziemlich jedem Drucker möglich ist, erfolgt die Aufbereitung als PDF.
  • Der Auftragsstatus liefert einen Überblick über die in Verarbeitung befindlichen Karten. Für Kunden, die in Verbindung smartPRO unserer Schwesterfirma MARBEHO Solutions GmbH nutzen, ist hier der Status der Lieferkette ersichtlich.
  • Mit dem Leseprotokoll werden die ausgelesenen Daten angezeigt.
  • Der Status bietet einen einfachen Überblick über die Aktivitäten im Q|wiki-Projekt.